Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Adligenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Handlungsstrategie 2023 zur Umsetzung des Kinder- und Jugendleitbilds

Im Jahr 2014 hat der Kanton Luzern ein Kinder- und Jugendleitbild entwickelt. Auf der Grundlage des kantonalen Kinder- und Jugendleitbildes hat die Gemeinde Adligenswil ein angepasstes Kinder- und Jugendleitbild erarbeitet, in welchem die folgenden sechs Handlungsfelder definiert sind: Zusammenleben und Chancengerechtigkeit, Lebensraum, Partizipation, Wohlbefinden und Schutz, umfassende Bildung und Vernetzung.

Kinder und Jugendliche befragt
In Zusammenarbeit mit dem Büro West in Luzern wurde dazu eine umfassende Ist-Analyse in Adligenswil durchgeführt. Ausserdem wurden die Meinungen aller Kinder und Jugendlichen der 6. bis 9. Klasse in einem Online-Fragebogen eingeholt, thematische Gruppeninterviews mit ausgewählten Jugendlichen durchgeführt sowie in der Gemeinde arbeitende Fachpersonen befragt. Zusammen mit einer Literatur- und Online-Recherche wurde daraus ein erster Diagnosebericht erstellt. Diese Grundlage wurde mit der Jugendkommission und im Zukunftsworkshop mit weiteren beteiligten Schlüsselpersonen besprochen. Daraus wurde die Handlungsstrategie 2023 entwickelt. Sie orientiert sich daher ebenfalls an den sechs Handlungsfeldern.

Ein Viertel sind junge Menschen
Derzeit leben 1'460 Kinder und Jugendliche unter 25 Jahren in unserer Gemeinde. Dies entspricht etwa einem Viertel der Gesamtbevölkerung in Adligenswil. Sie sollen zu verantwortungsvollen und aktiven Mitgliedern unserer Gesellschaft heranwachsen.
Die Handlungsstrategie 2023 zur Umsetzung des kantonalen Kinder- und Jugendleitbilds zeigt auf, welche Ziele mit einer umfassenden Kinder- und Jugendpolitik in Adligenswil angestrebt werden und mit welchen Massnahmen diese erreicht werden können.

Kinder und Jugendliche werden in der Gemeinde Adligenswil als Zukunftsträger und wichtiger Teil der Bevölkerung wahrgenommen und akzeptiert. Die Auseinandersetzung mit ihren Anliegen wird als fortlaufender Prozess verstanden.

Infrastruktur und Begleitung
Die Gemeinde sorgt für Strukturen, die eine langfristige und zeitgemässe Kinder- und Jugendarbeit er­möglichen, und stellt die dafür nötige Infrastruktur und professionelle Begleitung zur Verfügung. Für die gesunde Entwicklung der Gemeinde ist es unerlässlich, der Jugend die nötige Aufmerksamkeit entgegenzubringen.

Interessierte finden die Handlungsstrategie 2023 zur Umsetzung des kantonalen Kinder- und Jugendleitbilds in der Gemeinde Adligenswil unter Dokument.

Michael Küchler, Präsident Jugendkommission

Dokument Handlungsstrategie_2023_zum_Kinder-_und_Jugendleitbild.pdf (pdf, 220.9 kB)


Datum der Neuigkeit 15. Dez. 2017

Druck VersionPDF