http://www.adligenswil.ch/de/informationen/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=683356
18.08.2019 05:07:52


Jugend- und Familienberatung Adligenswil: Aus der KJF wird die JuFA

Die Fachstelle Kind-Jugend-Familie (KJF) wird seit 2016 von Michael Küchler geleitet. Durch interne Umstrukturierungen in der Abteilung Soziales und Gesellschaft ergaben sich personelle Veränderungen sowie neue Schnittstellen in den Angeboten der Gemeinde Adligenswil für Kind, Jugend und Familie.

Sozialpädagogin Sybille Schuler Käch arbeitet seit Januar 2019 einen Tag in der Woche für die KJF. Beide waren mehrere Jahre im schulischen sozialpädagogischen Bereich tätig. Ihre Stärken liegen in der lösungs- und kompetenzorientierten Beratung. Michael Küchler und Sybille Schuler Käch haben das Konzept der KJF überarbeitet. Sie heisst neu JuFA: Jugend- und Familienberatung Adligenswil.

Der Name leitet sich vom Angebot der Stelle ab. Die JuFA setzt künftig den Fokus auf Eltern/Erziehungsberechtigte und Jugendliche/junge Erwachsene. Die Schulsozialarbeit deckt einen wichtigen Teil der Schulthemenberatung ab. Dieser ist gewährleistet bis zum Schulaustritt. Die JuFA setzt den Schwerpunkt auf junge Erwachsene, die nach der Schulzeit eine Begleitung wünschen. Ergänzend zur Schulsozialarbeit ist die JuFA auch für Eltern von Kindern im nicht schulpflichtigen Alter oder Personen, die einen erzieherischen Auftrag übernehmen, da.

Kostenloses Angebot

Das freiwillige Beratungsangebot der JuFA ist für alle Bürger der Gemeinden Adligenswil und Meierskappel kostenlos. Eine Bereicherung für die JuFA ist der neue Beratungsraum im 1. Stock des Gemeindehauses, wo die Beratungsgespräche stattfinden. Die JuFA wendet gerne die Zeit auf, um über Erziehungsthemen zu sprechen, zu beraten oder mit Erziehungsideen zu inspirieren.

Ziel ist die Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Familien in herausfordernden Situationen mit Methoden der professionellen sozialen Arbeit. Dabei steht das persönliche Beratungsgespräch im Vordergrund. Interessenten können sich per Telefon (041 375 77 44) oder E-Mail (JuFA@adligenswil.ch) melden oder vor Ort im Beratungsraum im 1. Stock des Gemeindehauses vorbeikommen.

Jugend- und Familienberatung Adligenswil



Datum der Neuigkeit 26. Apr. 2019
  zur Übersicht