Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Adligenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Adligenswil hat einen Pétanque-Platz

Genossenschaft «Wohnen und Leben am Riedbach»

Im Zentrum von Adligenswil ist es seit kurzem möglich, Pétanque zu spielen. Realisiert wurde der neue Platz auf
Initiative des Aktiven Alters Adligenswil durch die Genossenschaft «Wohnen und Leben am Riedbach».

«Pétanque gehört zu den Teilen, die für ein gesundes Leben gebraucht werden – Bewegung, Konzentration, Steuerung der Feinmuskulatur und sozialer Kontakt. Es freut mich, dass so viele Leute sich hier versammeln, um den neuen Pétanque-Platz in ­Augenschein zu nehmen und sich in die Geheimnisse des Pétanquespiels einweihen zu lassen.»

Mit diesen Worten eröffnete der Präsident des Vereins Aktives Alter Adligenswil, Joseph Durrer, die Einweihungsfeier des neuen Platzes am 5. Oktober 2019. Die Idee, einen Pétanque-Platz auf der Restparzelle im Zentrum zu realisieren, wurde vom Vorstand der Genossenschaft «Wohnen und Leben am Riedbach» geprüft und innerhalb eines knappen halben Jahres in die Tat umgesetzt.

Platz für alle offen
Der Platz darf von jedem bespielt werden, der Lust auf ein gemeinsames Spiel hat. Es soll ein Platz der Begegnung werden für jedermann, nicht nur für Senioren und Seniorinnen. Damit Spielfreudige ohne eigenes Zubehör die Möglichkeit haben, den Platz zu nutzen, können sie an der Réception des Pflegezentrums den Schlüssel für die Spielkiste holen.

Nach den Eröffnungsworten des Präsidenten der Genossenschaft «Wohnen und Leben am Riedbach», Roger Frei, und der Übergabe an die Öffentlichkeit erklärte Josef Huber das Pétanque-Spiel praktisch an Vorführungen.

Dass der Platz so schnell angenommen worden sei, unterstreiche den Wunsch, eine schöne Begegnungsstätte für Jung und Alt in Adligenswil zu haben, so Joseph Durrer, Präsident des Vereins Aktives Alter Adligenswil.

Damit ging der besondere Dank an Hans Meier, den Initiator, ebenso ein grosser Dank an die Genossenschaft «Wohnen und Leben am Riedbach» als Bauherrin und Besitzerin mit Präsident Roger Frei, Marlies Keist, Franz Buholzer, Heinz Kaufmann, Urs Mahlstein und Urs Nanzer sowie an alle Genossenschafter. Roger Frei dankte dem Verein Aktives Alter für den Unterhalt und Betrieb des Platzes.

Beim anschliessenden Apéro wurden Eindrücke ausgetauscht und Termine für Spiele verabredet. Unentwegte spielten natürlich sofort. Drei Gruppen waren gleich in einem vom Publikum kommentierten Wettbewerb zu sehen.

Dorothea Harnisch



Datum der Neuigkeit 25. Okt. 2019

Druck VersionPDF