Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Adligenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Rücksicht bei Eis und Schnee

Im Winter kann der optimale Strassenzustand bei Schnee und Eis nicht zu jeder Zeit gewährleistet werden. Ausrüstung und Fahrverhalten sind stets den Umständen anzupassen. Sämtliche Verkehrsteilnehmer, auch Fussgänger, werden angehalten, auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse Rücksicht zu nehmen.

Bei Schneefall wird gebeten, auf Trottoirs keine Autos zu parkieren, ebenso keine Container und ­Kehrichtsäcke abzustellen. Nur so kann der Winterdienst optimal er­folgen. Hecken, Sträucher und Bäume sind so zurückzuschneiden, dass die Strassen und Gehwege nicht durch Äste, die sich unter der Schneelast durchbiegen, versperrt werden.

In der Verantwortung der Haus­eigentümer sind folgende Schneeräumungsarbeiten und Massnahmen gegen Glatteis:

 •             Räumung und Glatteisbekämpfung auf Garagenplätzen und Privatparkplätzen sowie auf Gehwegen und Zufahrtsstrassen auf der eigenen Liegenschaft;

 •             Räumung der Abfallcontainer-Plätze;

 •             Räumung der Dächer inklusive der Entfernung von Eiszapfen.

Streugutbehälter mit Splitt

Als Sofortmassnahme gegen Schnee und Glatteis stehen in unmittelbarer Nähe von steilen Fusswegen und Strassenpartien Streugutbehälter mit Splitt zur Verfügung.

Gemeinde Adligenswil, Bau und Infrastruktur



Datum der Neuigkeit 25. Okt. 2019

Druck VersionPDF